PMI Zertifizierungslehrgang

Der effizienteste Weg zur PMI-Zertifizierung

Der PMI-Zertifizierungslehrgang vermittelt in kompakter Form diejenigen Inhalte, die für die Erlangung der Zertifizierungsprüfung erforderlich sind. Ab 2021 gliedern sich die Prüfungsinhalte in die 3 Domains: People, Process, Business Environment

Voraussetzungen für Ihre PMI-Zertifizierung:

PMI bietet folgende Zertifikate an:

PMI Zertifikate

Fachliche Basis der PMI-Zertifizierung

  •  A Guide to Project Management Body of Knowledge
    (PMBOK® Guide)

Ausbildungen als Voraussetzung für die Zertifizierung

  • Nachzuweisen sind 4 bis 6 Tage Projektmanagement-Ausbildung abhängig vom Zertifizierungslevel (siehe Zulassungskriterien)

Zulassungskriterien

Certified Associate in Project Management (CAPM)®:
  • 1500 PM-Praxisstunden innerhalb der 5 Projektmanagement-Prozessgruppen oder
  • PM-Ausbildungsstunden: 23 Stunden
Project Management Professional (PMP)®:

PM-Praxisstunden innerhalb der 5 Projektmanagement-Prozessgruppen:

  • 4.500 Stunden innerhalb der letzten 8 Jahre
    (Akademiker/innen)
  • 7.500 Stunden innerhalb der letzten 8 Jahre (Nicht-Akademiker/innen)
  • PM-Ausbildungsstunden: 35 Stunden (Akademiker/in und Nicht-Akademiker/in)

Ablauf der Prüfung:

  • Certified Associate in Project Management (CAPM)®:
    • Multiple Choice Test, 150 Fragen, 3 Stunden (Sprache: Englisch und zweite Sprache nach Wahl)
  • Project Management Professional (PMP)®:
    • Test mit verschiedenen Fragetypen (Multiple Choice, Multiple Response, fill-in-the-blank, matching, 180 Fragen, 230 Minuten (Sprache: Englisch und zweite Sprache nach Wahl)
    • Es stehen derzeit 7 weitere Sprachen (darunter auch Deutsch) zur Verfügung.

Rezertifizierung:

  • Certified Associate in Project Management (CAPM)®: Multiple Choice Test nach 5 Jahren
  • Project Management Professional (PMP)®: Erlangung von mindestens 60 Professional Development Units (PDUs) innerhalb von 3 Jahren
  • Kriterien für andere Zertifizierungslevel auf Anfrage

Mehr Informationen

 

Inhalte

Inhalte aus A Guide to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK® Guide) – Kernthemen
  • Überblick über Aufbau, Struktur und die Wissensgebiete des PMBOK® Guide
  • Wiederholung/Zusammenfassung Projektmanagement-Kernthemen mit besonderer Berücksichtigung der PMI® -Spezifika Struktur und Prozesslandschaft des PMBOK® Guide
Inhalte PMBOK® Guide – Vertiefungsthemen:
  • Qualitätsmanagement in Projekten
  • Teamzusammenstellung + projektspezifisches Personalmanagement
  • Führung in Projekten
  • Gestaltung des Kommunikationsflusses + Berichtswesen
  • Risikoanalysemethoden + Strategien zur Risikobewältigung
  • Beschaffungsmanagement + Vertragsarten
Wissengebiete:
  • Integrationsmanagement in Projekten
  • Inhalts- und Umfangmanagement in Projekten
  • Terminmanagement in Projekten
  • Kostenmanagement in Projekten
  • Qualitätsmanagement in Projekten
  • Personalmanagement und Führung in Projekten
  • Kommunikationsmanagement in Projekten
  • Risikomanagement in Projekten
  • Beschaffungsmanagement in Projekten
PMI® Examensvorbereitung
  • Erhebung des PMI®-Lernstatus, Standortbestimmung
  • Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte zu den PMBOK®Guide-Wissensgebieten in Form von Referaten der TeilnehmerInnen
  • Examensvorbereitung anhand konkreter Prüfungsfragen
  • Prüfungssimulation
    • Multiple Choice Test
    • Tipps und Tricks zur Prüfung
Förderungen in PM Seminaren

Förderung möglich

Holen Sie sich für Ihre Projektmanagement Ausbildung eine Förderung!

Trainer

Andreas Goldschmid

Andreas Goldschmied

Dauer

5 Tage

Kosten

2.970 EUR + 20% USt

Termine

auf Anfrage sowie als maßgeschneiderte inhouse-Ausbildung

Anmeldung








    FRAGEN?

    Kontakt: Birgit Rattay
    birgit.rattay@primas.at
    Tel. +43-1-533-23-34

    in-house Ausbildung

    Maßgeschneidertes in-house-Angebot: Christiane Eschberger
    christiane.eschberger@primas.at
    Tel. +43-1-533-23-34

    Newsletter

    Unser Newsletter informiert über Trends und Erfahrungen zu den Themen Management, Projektmanagement, Organisationsentwicklung, Führung und agile Transformation. Es erwarteten Sie Tipps, Best Practice Beispiele, Kundenstorys, u.v.m.

    Der Newsletter wird in unregelmäßigen Intervallen ca. 1  Mal pro Monat ausgesendet.
    Das Newsletter-Abo kann jederzeit wieder storniert werden.