Anforderungs- und Änderungsmanagement

Professioneller Umgang mit Changerequests

Für ProjektmanagerInnen sind eindeutige, vollständige und konsistente Anforderungen die Grundlage einer guten Projektplanung. Je besser die zugrundeliegenden Anforderungen sind, desto einfacher ist es, davon die Arbeitspakete abzuleiten, diese besser zu schätzen, zu verfolgen und deren Ergebnisse einfacher zu verifizieren

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage

  • die Qualität der Anforderungen in Ihrem Projekt bewerten zu können
  • notwendige Verbesserungen zielgenau einzufordern und zu verifizieren, um
  • das Projektrisiko zu minimieren und das Potential für Claims zu senken.

Je besser die Anforderungsqualität, desto geringer das Projektrisiko!

Inhalte

  • Anforderungsmanagement Prozess
  • Werkzeuge des Anforderungsmanagements
  • Changerequests
    • Änderungen frühzeitig aufzeigen
    • Systematische Verfolgung
    • Entscheidung über Umsetzung
    • Verhandlung mit Kunden
    • Dokumentation

Trainer

Andreas Goldschmid

Andreas Goldschmied

Dauer

1 Tag

Kosten

auf Anfrage

Anmeldung







    FRAGEN?

    Kontakt: Birgit Rattay
    birgit.rattay@primas.at
    Tel. +43-1-533-23-34

    in-house Ausbildung

    Maßgeschneidertes in-house-Angebot: Christiane Eschberger
    christiane.eschberger@primas.at
    Tel. +43-1-533-23-34

    Newsletter

    Unser Newsletter informiert über Trends und Erfahrungen zu den Themen Management, Projektmanagement, Organisationsentwicklung, Führung und agile Transformation. Es erwarteten Sie Tipps, Best Practice Beispiele, Kundenstorys, u.v.m.

    Der Newsletter wird in unregelmäßigen Intervallen ca. 1  Mal pro Monat ausgesendet.
    Das Newsletter-Abo kann jederzeit wieder storniert werden.